Portrait

Martina Lüders

- geb. 13.05.1969 in Essen

- verheiratet, 2 Kinder

- wohnhaft in Dresden

 

Kontakt

 

Stationen

 

- Besuch der Freien Waldorfschule in Essen

- Ausbildung zur Damenschneiderin in einem Modeatelier in Essen

- Berufstätigkeit als Damenschneiderin in verschiedenen Maß- und Änderungsateliers, sowie in den Werkstätten der Semperoper

 

Künstlerischer Werdegang

 

- Künstlerische Vorbildung in der Freien Waldorfschule in Essen

- Beschäftigung in Kursen mit der Seidenmalerei in Essen

- Experimentelle  Seidenmalerei ab 1993 in Dresden, Weiterbildung durch den Besuch der Volkshochschule und anderen privaten Kursen

 

- ab 2000 Erweiterung in verschiedenen kreativen Techniken und Gestaltungen, wie z.B. Tonarbeiten, florale Gestaltung, Filzbearbeitung und Herstellung von Geschenkartikeln

 

- seit 2005 verstärkte Hinwendung zur Malerei. Angefangen mit Pastellkreide und Auseinandersetzung mit der Aquarellmalerei. Ab 2005 hauptsächlich Malerei mit Acrylfarben, teilweise Einbindung  floraler  Objekte in die Bildgestaltung

 

- 2009/2010 Studium an der Neuen Abendschule der Hochschule für Bildende Künste in Dresden

 

- Ab April 2012 Teilnehmerin beim Malkurs im Putjatinhaus Dresden

 

Ausstellungen

 

- 2006 erste Ausstellung in einer Arztpraxis in Dresden

 

- seit Mai 2007 Ausstellung im Senioren-Wohnpark Dresden – Am Großen Garten

 

- August 2008 Ausstellung in historischen Räumen einer Herrenboutique in Pirna

 

- Juli 2013 Ausstellung im Rathaus Dresden-Leuben im Rahmen des Malkurses Putjatinhaus

 

 

 

© Copyright 2015 Martina Lüders. Alle Rechte vorbehalten.